Edition Ad fontes

Die CD-ROMs der Edition Ad fontes beinhalten Leseübungen nach dem Vorbild von Ad fontes. Bis jetzt sind drei „Bände“ erschienen. Bei der Edition Ad fontes sind wir als Herausgeber und Produzenten tätig.

Edition Ad fontes macht Handschriften und Dokumente digital und interaktiv zugänglich:

Edition Ad fontes (Band 3)

cd-rom-appenzell-1513Regula Schmid und Stefan Sonderegger:
Der Weg des Landes Appenzell in die Eidgenossenschaft
Das Bündnis von 1513 und seine Vorgeschichte
Interaktive Leseübungen und Kommentare

Edition Ad fontes: Quellen aus Archiven und Bibliotheken. Herausgegeben von Andreas Kränzle und Gerold Ritter

2013. CD-ROM (Win/Mac) CHF 28.00 / EUR 23.00
ISBN 978-3-0340-1222-5

Diese CD-ROM hat zwei Ziele: Zum einen bietet sie als erste Publikation überhaupt die Möglichkeit, anhand wichtiger Quellen den Weg des Landes Appenzell in die Eidgenossenschaft nachzuvollziehen. Die Dokumente zeigen die Vorgeschichte des Bündnisses vom 17. Dezember 1513, mit welchem Appenzell als 13. und damit letzter Ort in die Alte Eidgenossenschaft aufgenommen wurde. Zum andern kann mit ihr das Lesen alter Handschriften erlernt werden.
Zum 500. Jahrestag des Beitritts des Landes Appenzell zur Eidgenossenschaft bietet diese CD-ROM nicht nur das Bild und den gesamten Wortlaut der Bündnisurkunde, sondern auch eine Audio-Datei dieses spätmittelalterlichen Dokuments sowie erstmals eine schriftliche Übertragung des Urkundentextes in modernes Deutsch. Dies ermöglicht das vertiefte Verständnis der Vertragsinhalte und damit der grossen Bedeutung dieses Dokuments für das Verhältnis zwischen den Appenzellern und den Eidgenossen.

Zu beziehen u.a. beim Chronos Verlag

Edition Ad fontes (Band 2)

Edition Ad fontes Band 2

Dorothee Guggenheimer, Ursula Hasler, Rezia Krauer, Stefan Sonderegger:
Medizinische Fürsorge in der Stadt St.Gallen: Mittelalterliche und frühneuzeitliche Dokumente aus dem Stadtarchiv St.Gallen
Interaktive Leseübungen und Kommentare

Edition Ad fontes: Quellen aus Archiven und Bibliotheken. Herausgegeben von Andreas Kränzle und Gerold Ritter

2009. CD-ROM (Win/Mac) CHF 28.00 / EUR 18.00
ISBN 978-3-0340-0998-0

Entziffern Sie Dokumente zum Alltag im mittelalterlichen Spital, im Siechen- oder im Prestenhaus und erfahren Sie mehr über die Situation von kranken Menschen in der Frühen Neuzeit.

Anhand von 19 Originalquellen aus dem Stadtarchiv der Ortsbürgergemeinde St.Gallen können Sie das Lesen und Transkribieren historischer Archivhandschriften trainieren. Die interaktiven Funktionen der Übungen erleichtern dabei den Lernprozess. Ausführliche Kommentare erläutern die einzelnen Quellenstücke und ermöglichen so ein vertieftes historisches Verständnis.

[ Weitere Informationen ]

Edition Ad fontes (Band 1)

Edition Ad fontes macht Handschriften und Dokumente digital und interaktiv zugänglich:Edition Ad fontes

Dorothee Guggenheimer und Stefan Sonderegger:
Dokumente des 13. bis 20. Jahrhunderts aus dem Stadtarchiv St.Gallen

Interaktive Leseübungen und Kommentare
hg. von Andreas Kränzle und Gerold Ritter

Konzeption und Produktion: Kränzle & Ritter, Zürich
Gestaltung und Screendesign: Yves Sablonier, Zürich
Vertrieb: Chronos Verlag, Zürich
ISBN 978-3-0340-0845-7

Entziffern Sie das älteste St.Galler Bratwurstrezept aus dem 15. Jahrhundert oder den Steckbrief der «letzten Hexe» Anna Göldin!
Anhand von 15 ausgewählten Originalquellen aus dem St.Galler Stadtarchiv können Sie das Lesen und Transkribieren historischer Archivhandschriften üben. Die interaktiven Funktionen der Übungen erleichtern dabei den Lernprozess. Ausführliche Kommentare erläutern die einzelnen Quellenstücke und ermöglichen so ein vertieftes historisches Verständnis.

Weitere Informationen ]

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Die Wiedergabe stockt oder mein CD-Laufwerk ist zu laut:
Wenn Ihr CD-ROM-Laufwerk zu langsam (oder zu laut) ist, können Sie den gesamten Inhalt der CD-ROM auch in einen beliebigen Ordner auf Ihrer Festplatte kopieren und von dort aus starten.

Wie schreibt man «scharfes s» = ß mit Schweizerdeutscher Tastaturbelegung?
Win: ‹alt› + 0223, d.h. die Alt-Taste gedrückt halten und die Zahl 0223 tippen (auf dem Zahlenblock!)
Mac: ‹alt› + s

Wie löscht man alle Eingaben und startet die Arbeit mit der CD-ROM neu?
Band 3 (2013):
MacOS X: Löschen Sie die Datei «Adfontes-StASG 2013 Preferences.txt» im Ordner /Benutzer/<Benutzername>/Library/Application Support/Adobe/Director 12/Start/Prefs/
Win: Löschen Sie die Datei «Adfontes-StASG 2013 Preferences.txt» im Ordner ..\Dokumente und Einstellungen\<Benutzernamen>\Application Data\Adobe\Director12\Prefs\

Band 1 und Band 2:
Win:
 Löschen Sie die Datei «Adfontes-StASG Preferences» im Ordner «Eigene Dateien»
MacOS X: Löschen Sie die Datei «Adfontes-StASG Preferences» im Ordner /Benutzer/Library/Preferences/
MacOS 9: Löschen Sie die Datei «Adfontes-StASG Preferences» im Ordner Systemordner:Preferences: